Meltem

Sonntag, 18. Oktober 2020 um 18:30 Innenstadtkino METROPOL

Meltem – von Basile Doganis F/GR 2019, Drama, 87 Minuten, Originalsprache mit englischen Untertiteln

Darsteller: Daphne Patakia, Rabah Nait Oufella, Lamine Cissokho, Karam Al Kafri, Akis Sakellariou, Maria Kallimani und andere.

Elena, eine junge Französin mit griechischen Wurzeln, kehrt im Sommer 2015 auf die Insel Mytilini zurück, wo sie von ihrer verstorbenen Mutter ein Haus geerbt hat. Zwei Freunde aus Paris begleiten sie, Nassim und Sekou, beide Kinder von Einwanderern, in der zweiten Generation. Der geplante Urlaub auf der Insel nimmt eine andere Wendung, als sie dem gleichaltrigen syrischen Flüchtling Elyas begegnen, der verzweifelt nach seiner Mutter sucht. Auf der Flucht aus der Türkei hat er sie verloren.

Mit Feinfühligkeit und Empathie tastet sich der junge griechisch-französische Regisseur bei seinem ersten Spielfilm an die persönlichen Geschichten seiner Protagonisten. Im Focus die Fragen, was bedeutet für jeden von ihnen das persönliche und kulturelle Erbe, was macht die Identität jedes Einzelnen aus? Und natürlich vor der Kulisse der Insel Lesvos, wie kann der Einzelne dort helfen? Das alles verbindende Element dabei: die Liebe.

Beim 5. Hellas Filmbox Festival in Berlin, im Januar 2020, gewann der Film den ersten Preis beim Emerging Greeks Competition.

Der Regisseur wird anwesend sein.

Wo: Im Innenstadtkino METROPOL, Bolzstr. 10, 70173 Stuttgart

Tickets: Reservierungs-Hotline: 0711-2290440

Eintritt: 10 €

Infos zum Hygienekonzept: Neues Kino gehen ist einfach. Vieles sind die Leute ja aus dem Alltag beim Einkaufen usw. schon gewohnt.Kinobesucher müssen bis zum Sitzplatz die Maske tragen. Die tatsächlich gekauften Sitzplätze müssen eingehalten werden. Unser Kassensystem plant automatisch den Abstand von 1,5 m zwischen Besuchergruppen ein. Es können online für bis zu 8 Personen Tickets zusammenhängend gekauft werden.Kein längerer Aufenthalt im Foyer. Getränke & Popcorn uns anderes können an der Kinotheke gekauft werden.Das ganze Hygienekonzept gibt es hier: https://www.innenstadtkinos.de/news-und-aktuelles/kino-mit-abstand.html?