SUNTAN – Nacktbaden

Sonntag, 16. Dezember 19:30 Uhr im Theater tri-bühne

Suntan (Nacktbaden)
Ein Film von Argyris Papadimitropoulos
Regie: Argyris Papadimitropoulos
in griechischer Sprache (englische Untertitel)
Wie wild ist man mit 40? Bei dem introvertierten Arzt Kostis sind Leben und Libido eingeschlafen. Als er eine neue Stelle auf einer griechischen Urlaubsinsel antritt, fühlt er sich einsam und abgehängt. Bis er Anna kennenlernt. Das 19-jährige Partygirl verdreht ihm komplett den Kopf. An ihrer Seite stürzt sich Kostis ins Nachtleben, besucht Nacktbadestrände und versinkt in einem unwirklichen Touristenuniversum. Er will mit den Jungen mithalten und genauso fit und verführerisch sein wie sie. Doch das Alter setzt ihm Grenzen – und auch das Getuschel auf der Insel über ihn wird unüberhörbar.
Suntan ist ein Coming-of-middle-age-Drama voller Tempo und Temperament und schmerzhaft komisch.
Eintritt: 7,00€
tri-bühne, Eberhardstr. 61 A
Reservierungen: Tel. 0711-2164610
logo__www_farbig