Kalimera zeigt: Nikos Ziogalas & on the road

Ziogalas_20x10cm

Am Donnerstag, 2. November 2017 im Theaterhaus um 19:30 Uhr

Seit den 70er Jahren ist Nikos Ziogalas in Griechenland einem breiten Publikum bekannt. Viele seiner Lieder hört man im griechischen Radio seit Jahrzenten – wie seinen Durchbruchs-Song „Cinema-Star“ oder das von ihm experimentell arrangierte Volkslied „Vassiliki“. Seiner mazedonischen Heimat Veria und seinem Vater, der traditionelle Lieder sang, verdankt er die tiefe Verwurzelung zu dieser Richtung. Dabei mischt er die musikalischen Elemente der Volksmusik mit rockigen Klängen und Instrumenten, sodass eine neue Musiksprache entsteht. Einem bestimmten Genre kann man ihn nicht zuordnen.
So traf ihn das Publikum auf der Bühne mit fast allen großen Vertretern griechischer Musikrichtungen.  Von Savopoulos bis Mario, von Ntalaras und Mitropanos bis zu den jüngeren Liedermachern Macheritsas, Malamas, Charoulis u.v.m.
Veröffentlicht hat Nikos Ziogalas im Laufe der Jahre zehn Alben. In der Mehrzahl sind die Songs und Lyrics aus seiner Feder. Oft arrangierte er seine Eigenkompositionen neu mit Elementen der electronischen Musik und dem Jazz.
On the road , zwei Musiker aus Thessaloniki – Dimitris Chatzidimitriou und Paraskevas Theodorakis – begleiten Nikos seit 2012 bei Auftritten in ganz Griechenland.
Im Theaterhaus in Stuttgart wird die Gruppe durch zwei Stuttgarter Musiker unterstützt: Kostas Matzios und George Bakalidis.
Unbändige Bühnenpower und unendlich gute Laune garantiert!
Nikos Ziogalas & On the RoadEine Veranstaltung von Kalimera e.V.
Nikos Ziogalas (voc, g)
On the road: Dimitris Chatzidimitriou (p, voc) Paraskevas Theodorakis (g, voc)
Gäste: Kostas Matzios (dr) und George Bakalidis (acc)
 th_logo_rotIm Theaterhaus Stuttgart
Siemensstr. 11 | 70469 Stuttgart

Eintritt: 25,-/ 20,- Euro
Telefonische Auskunft und Reservierung unter
(0711) 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
täglich von 10:00 – 21:30 Uhr